Menue
Home
Unsere Aussies
Nachzuchten
Aussie Freizeit
Wissenswertes
Unvergessen
Thema Hund
E-Cards
Hunde Gedichte
tierische Spiele
Links
News
Impressum
Kontakt
weiter empfehlen
Sitemap
 

 

 
Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
(Louis Armstrong )

Der Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das Sie mehr liebt, als sich selbst.
(Josh Billings)

Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
(Friedrich der Grosse)

Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche.
(Marc Aurel)

Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)

Je mehr ich von den Menschen sehe, um so lieber habe ich meinen Hund.
(Friedrich der Grosse)

Es gibt keinen besseren Psychiater auf der Welt als ein junger Hund, der Ihr Gesicht leckt.
(Ben Williams)

Kein einziges Tier der ganzen Erde ist der vollsten und ungeteiltesten Achtung, der Freundschaft und Liebe des Menschen würdiger als der Hund.
(Alfred Brehm)

Tiere, vor allem Hunde, gehörten seit meiner Jugend zu meinem Leben. Irgendwo habe ich einen Satz gehört, der mir aus dem Herzen gesprochen ist: Natürlich kann man auch ohne Tiere leben, aber hat das Leben dann noch einen Sinn?
(Heinz Rühmann)

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen.
(Konrad Lorenz)

Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch.
(Mark Twain)

Einem Menschen, den Kinder und Hunde nicht leiden können, ist nicht zu trauen.
(C.Hilty)

Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes, er ist schneller und gründlicher als ich.
(Fürst Bismarck)

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.
(Astrid Lindgren)

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich.
(Louis Sabin)

Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
(Robert Lembke)

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft eines Menschen. Der Bund mit einem treuen Hund ist so ewig, wie Bindungen zwischen Lebewesen dieser Erde überhaupt sein können.
(Konrad Lorenz)

 

Copyright Cool Valley Aussies